Wildniskurs für Kinder und Jugendliche

Kinder

Jugendliche

Lebendiges Lernen

Natur pur

Im Wildniskurs wirst du dich zusammen mit anderen in der Sylter Natur, am Strand und im Wald aufhalten und z.B. spannende Dinge tun. 

Was steht an?

Vögel verstehen lernen, um zu wissen, wo sich Tiere und Menschen im Wald verstecken, Spuren lesen, um Tieren nachzuschleichen oder Verstecke anderer zu finden, Lagerfeuer machen ohne Feuerzeug zu benutzen, Notunterkünfte im Freien bauen, Wasser und Nahrung in der Natur finden, Wildkräuter und Pflanzen kennen lernen, sich in der Natur ohne Kompass zurecht finden, Wetter beurteilen und passende Kleidung dafür wählen, sich mit Fuchsgang und Eulenblick fortbewegen, um sich unbemerkt heran zu schleichen, Schnur aus Naturfaser wie Brennessel oder Rinde herstellen, um daraus z.B. Armbänder zu fertigen, Spielen mit und in der Natur, Stockbrot backen und Geschichten erzählen ...

Sinne schärfen im Spiel

Neben einer unbeschwerten und spannenden Zeit ist es das Ziel dieser Kurse, auf spielerische Weise die Sinne zu schärfen und Verbindung mit der Natur, uns selbst und den Menschen herzustellen. So erkennen wir, dass alle Dinge in Verbindung stehen, dass in der Natur nichts voneinander zu trennen ist und jede Aktion eine Reaktion hervorruft. Dieses neue Vertrauen zur Natur hilft auch sich selbst zu vertrauen. 

Was brauchst Du?

Etwas Mut, ein Paar Tage Zeit. warme Kleidung und Freude am lebendigen Lernen.

Für wen ist das was?


Für Menschen, Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene, die gemeinsam lernen und ihr Wissen in der Natur vertiefen wollen.

 

Was ist der nächste Schritt:


Fest vornehmen. Reservieren über www.workshop-sylt.de, 0172 - 404 6967 matpop@web.de

Als erster erfahren, sobald es Neues zu Micro-Abenteuern auf Sylt gibt:


Wir geben die Maliadressen nicht weiter, Mails kommen nur 2-3 Mal im Jahr

Gabe ohne Verpflichtung, ohne Kauf, ohne Bedingung.