Mit dem Gyrocopter über Sylt fliegen

Nervenkitzel

Wohlfühl Tipp!

In den Elementen

Natur pur

Vom Festland aus in Leck bei Niebüll oder vom Sylter Flugplatz aus startest Du  einen Flug über Sylt mit dem Tragschrauber.

Heller Wahnsinn

Der Start ist auf Sylt viel aufregender, günstiger und "näher dran" an der Natur, als per Segelflugzeug oder im Helikopter. Du sitzt im Freien mit dem Piloten hinter dir. Der Propeller hinten gibt den nötigen Schub, damit die frei laufenden Rotorblätter über dir das Fluggerät stets stabil halten. Du erlebst ein sicheres Gleiten über spektakulärer Natur. Man fliegt über deine Lieblings-Orte, am Strand entlang und über Areale, wo man sonst nicht hinkommt. Ein echtes Abenteuer-Erlebnis, über das Du strahlend berichten wirst.

Was brauchst Du?

Mut und zwischen 99 und 480 Euro. Bitte wetterfest anziehen!


Für wen ist das was?


Für Menschen, die das endlich mal machen wollen. Und dann richtig und super ausgestattet. Ü 16 ist Bedingung.

 

Was ist der nächste Schritt:


Fest vornehmen. 

Platz reservieren.
Rolf Damerow:
www.wattn-flug.de
und
Dynamic Spirit
0174 / 1736122

Als erster erfahren, sobald es Neues zu Gyrocopterflügen auf Sylt gibt:


Wir geben die Maliadressen nicht weiter, Mails kommen nur 2-3 Mal im Jahr

Gabe ohne Verpflichtung, ohne Kauf, ohne Bedingung.