Fahre zu den Seehundbänken ab List

Schiffahrt

Seehunde

Fischfang

In der Nebensaison fährt ein Schiff  zu ausgewählten Terminen ab dem Hafen List zu den Ruheplätzen der Seehunde und Kegelrobben im Weltnaturerbe Wattenmeer.

Netze raus!

Während der Fahrt wird ein Schleppnetz zu Wasser gelassen und du bekommst einen Einblick in das Leben der Nordsee. Du kannst Schollen, Seesterne, Einsiedlerkrebse, Schnecken, Muscheln oder Seeskorpione bestaunen, je nach Ausbeute. Besonders Mutige dürfen die Seetiere auch vorsichtig anfassen!

Jedes Mal anders

Je nach Gezeitenstand sind die Ruheplätze der Seehunde mal mehr, mal weniger vom Wasser umspült. Das Wetter spielt dabei natürlich eine große Rolle. So wirst du mal hunderte von Tieren faul auf der Sandbank dösen sehen oder nur mal ein paar wenige im Vorbeischwimmen.


Für wen ist das was?:


Für Jung und für Alt. Für alle, die eine kleine Seefahrt machen wollen und auf Beobachtung gehen wollen.

 

Was ist der nächste Schritt:


www.adler-schiffe.de
0 46 51 - 98 70 888

Als erster erfahren, sobald neue Mikroabenteuer anstehen:


Wir geben die Mailadressen nicht weiter, Mails kommen nur 2-3 Mal im Jahr

Gabe ohne Verpflichtung, ohne Kauf, ohne Bedingung.